Aktiv für mehr Artenvielfalt

Tipps zum Artenschutz zum praktischen und sofortigen Umsetzen

Laut einer Eurobarometer-Umfrage empfinden mehr als 90 Prozent der Europäer eine moralische Verpflichtung, die biologische Vielfalt zu erhalten. Und sie haben Recht! Der Mensch braucht sauberes Trinkwasser, reine Luft, gesunde Nahrung, gutes Klima und eine lebenswerte Umwelt. Doch diese Service-Leistungen der Natur gibt es nicht ohne Schutz der biologischen Vielfalt. Damit schützen wir auch uns selbst.

 

Tipps zum Artenschutz

Vogel des Jahres 2016 ist der Stieglitz

Der Stieglitz (Carduelis carduelis) gehört zu den buntesten und gleichzeitig beliebtesten Singvögeln in Europa. Kaum eine andere Art steht so für die Vielfalt und Farbenpracht unserer Landschaften. Doch die zunehmende Intensivierung der Landwirtschaft und die Bebauung von Brachflächen rauben dem Stieglitz die Nahrungs- und Lebensgrundlagen. Es wird enger für den farbenfrohen Distelfinken. Mit seiner Wahl zum Vogel des Jahres 2016 wollen NABU und LBV den fortschreitenden Strukturverlust in unserer Kulturlandschaft ins Blickfeld rücken: Der Stieglitz ist unser Botschafter für mehr Artenvielfalt und Farbe in Agrarräumen und Siedlungsbereichen.

mehr Info

Aktuelles

Der Vortrag von Rudi Schneider "Flora von Külsheim - eine floristische Rasterkartierung von 2009 - 2018 am Mo., den 15.04.19, 19.30 Uhr  im alten Rathaus Külsheim war ein voller Erfolg.

120 interessierte Zuhörer/-innen lauschten den Ausführungen unseres Pflanzenexperten.

Näheres folgt.

Ausflug an den Bodensee

Am Sa., den 18. Mai 2019 wollen wir das neue NABU-Zentrum am Bodensee besuchen. Wir werden dort eine Führung durch das Gebäude und auch durch das Wolmatinger Ried bei der Insel Reichenau erhalten. Näheres wird noch mitgeteilt. 

Interessenten können sich unter 09345/6375 bei W. Spengler anmelden.  

Terminkalender der vogelkundlichen Wanderungen 2019 sowie der Versammlungstermine unter Termine NABU Külsheim 2019 eingestellt.

Neuer Nistkasten für Turmfalke am Hundeübungsplatz

Eulenkastenmontage am 16.4.19 in einer Scheune in Uissigheim

TERMINE

Vogelkundliche Wanderung

Vogelkundliche Frühwanderung

 

Wann: Ostermontag, 22.04.2019
Treffpunkt: 06.15 Uhr in Külsheim Reithalle / Sportplatz, 06.30 Uhr
Reicholzheim, Gemeindezentrum
Wegstrecke:    Wanderung in Reicholzheim

 

Hierzu sind alle naturkundlich Interessierte recht herzlich eingeladen.
Für Rückfragen: Tel.: 09345/6301

 

Versammlung im Vereinsraum

 

Mo., den 15.05.2019 um 19.30 Uhr in der ehemaligen Kaserne Külsheim (Business-Area), Gebäude Nr. 9

Vogelkundliche Wanderungen sowie Treffen im Vereinsraum 2019 Mehr

Botanische Wanderungen sind für 2019 nicht fest terminiert. Wanderungen werden rechtzeitig in der Presse und Homepage veröffentlicht. 

Seminare