Vermessung der Fußspur eines Chirotherium
Die im Jahre 1989 in Külsheim bei Straßenbauarbeiten gefundene Buntsandsteinplatte mit Fußabdrücken es Chirotherium wurde am 11.09.201 von Mitarbeitern des staatlichen Museums für Naturkunde, Stuttgart, vermessen
Vermessung Fußspur Chirotherium-110921.p
Adobe Acrobat Dokument 707.2 KB

Aktuelles

Geologische Nachricht

Die Fußspur eines Chirotherium auf der Buntsandsteinplatte am geologisch-naturkundlichen Wanderweg in Külsheim wurde am 11.09.21 von Mitarbeitern des staatlichen Museum für Naturkunde Stuttgart vermessen 

siehe Artikel

Veranstaltungen / Vorträge

TERMINE

Fernsehtipps

Seminare